login

neu anmelden
youngCommunities Startseite


Du bist hier:   Startseite » Jugendarbeit » Jugendarbeit/Sport
Angstzustände?
Hol dir Hilfe wenn du sie brauchst. Unsere Beratungsstellen helfen! Schnell, sicher und anonym.
» mehr

Amt für Jugendarbeit/Sport/Soziales

Das Amt Jugend/Sport/Soziales der Stadtverwaltung Saalfeld ist verantwortlich für die:

 Jugendpflege 

Saalfeld wurde als eine von 4 Pilot-Kommunen in Thüringen zur Teilnahme am Bildungsmodell "Neue Lernkultur in Kommunen" ausgewählt:
Saalfeld möchte bestehende Netzwerke zwischen Kindergärten, Schulen, Jugendhilfe und Gemeinwesenarbeit erhalten und um Akteure der Wirtschaft und Politk erweitern, um Kindern und Jugendlichen die Zugänge zu alternativen Lernorten zu erleichtern. Wir möchten mit der Beteiligung am Bildungsmodell Grundlagen für eine "Kultur des Miteinanders", eine neue Lernkultur und bürgerschaftliches Engagement schaffen.


Wenn's Fragen, Probleme; Nöte oder Verbesserungsvorschläge gibt, findet Ihr bei uns ein offenes Ohr.

Die Bewältigung dieser Aufgaben nehmen in Angriff:

Hanka Giller:
Sie leitet das Amt für Jugend/Sport der Stadtverwaltung Saalfeld und leistet gern Unterstützung, wenn es um Angelegenheiten geht, die Kinder und Jugendliche in Saalfeld betreffen. Sie ist verantwortlich für die Jugendpflege der Stadt Saalfeld und das Projekt "Neue Lernkulturen in Kommunen". 

 

Ihr zur Seite steht Sally Rentsch.
Sie ist den Kindern und Jugendlichen des Kinder- und Jugendausschusses bekannt, organisiert Veranstaltungen und Beteiligungsprojekte und steht euch als Ansprechpartnerin mit Rat und Tat zur Seite.


Christina Traut:  
Sie ist verantwortlich für die Finanzierung der Jugendeinrichtungen in Saalfeld, alle Fördermittelbelange städtischer Jugendveranstaltungen und Projekte, die Projektförderung der Stadt Saalfeld an freie Träger der Jugendarbeit. 


Zentrale Anschrift:

Stadtverwaltung Saalfeld/Saale
Markt 6
Amt Jugend/Sport/Soziales
07318 Saalfeld